ÜZ

Aufgepasst beim Preisvergleich

Heutzutage werden Sie in unseren Medien bzw. durch die politischen Vertreter bei jeder Gelegenheit aufgefordert, Ihren Stromanbieter zu wechseln. Der Wettbewerb von Stromanbietern ist seit der Liberalisierung des Strommarktes gewollt und selbstverständlich stellen wir uns dieser Herausforderung gerne mit größter Motivation. 

Vergleichen ist gut - ÜZ ist besser!

In der Werbung wird Ihnen oftmals eine Ersparnis von mehreren Hundert Euro suggeriert, ob oder inwieweit dies haltbar ist, prüfen die wenigsten. Daher geben wir Ihnen an dieser Stelle einige Tipps für einen fairen Strompreisvergleich. Wir stellen uns jedem Vergleich, nur sollte man hier mit fairen Mitteln und richtigen Werten vergleichen.

Beachten Sie bitte folgende Punkte, wenn Ihnen jemand den so genannten "billigen Strom“ verkaufen möchte - denn der Preis ist nicht alles:

  • Vergleichsportale arbeiten in der Regel auf Provisionsbasis und verdienen nur Geld, wenn der Kunde auch tatsächlich wechselt.
  • Sie haben folglich wenig Interesse daran, dass der Kunde beim bisherigen Versorger bleibt.
  • Mittlerweile ist es üblich, dass Strompreisportale mit dem teuersten Tarif vergleichen, also dem Grundversorgungstarif.
  • Viele Stromversorger haben Ihren Großteil der Kunden daher auch noch in der (gesetzlich vorgeschriebenen) Grundversorgung. Die ÜZ hingegen nicht!
  • Nicht einmal 1 % unserer Kunden werden über diesen Tarif abgerechnet. 99 % unserer Kunden haben weitaus günstigere Sondertarife.
  • Interessiert dies andere Stromanbieter und Vergleichsportale?
    Nein, denn dadurch würde deren Berechnungs- und Geschäftsgrundlage entfallen.
  • Für uns ist es selbstverständlich, dem Kunden ohne explizite Nachfrage den günstigsten Tarif anzubieten. Leider stehen wir mit diesem Service, auf dem wettbewerbsgetriebenen Strommarkt, ziemlich allein da. Für Vergleichsportale ist das erklärte primäre Ziel der Kundenwechsel, daher ist die Vorgehensweise typisch und wird sich auch nicht ändern. Daher empfehlen wir Ihnen dringend auf den voreingestellten Tarif beim Vergleichsportal zu achten, da Sie sicher nicht so viel sparen werden, wie angezeigt.
  • Wahr ist: Stromdiscounter locken mit üppigen und verlockenden Wechselprämien (Bonus, Freikilowattstunden), um sich für den Kunden attraktiver zu machen.
  • Wahr ist aber auch. dass Verbraucherzentralen feststellten:
     „Die in der Werbung versprochene Bonuszahlung erfolgt oft nicht, weil …“
    … die Anbieter eine Reihe von juristischen Fallstricken entwickelt und diese im Kleingedruckten versteckt haben, um die Auszahlung von Wechselprämien möglichst zu vermeiden.
  • Wir hingegen bieten keinen Wechselbonus für einzelne Kunden an, sondern kalkulieren unsere Tarife von Anfang an für alle Kunden fair und gerecht. Denn alle ausgeschütteten Prämien müssen von den restlichen Kunden finanziert werden
  • In der Regel ist dieser, wenn überhaupt, ein Jahr gültig. Spätestens im zweiten Belieferungsjahr werden, teils sehr drastische, Preiserhöhungen an den Kunden weitergegeben.
  • Die dann vorgeschriebene Mitteilung zur Preiserhöhung wird weder offen noch transparent kommuniziert. Sie wird teilweise online und für den Kunden nicht erkennbar in seitenlangen E-Mails versteckt oder als Werbung getarnt.
  • Das sind Sie von Ihrer ÜZ ganz anders gewohnt. Wir sind offen für Ihre Fragen und transparent in unserer Kommunikation. 

Stiftung Warentest fand 2014 heraus, dass nur zwei von 49 sogenannten „Billigstrom-Tarifen“ als fair gegenüber den Verbrauchern bezeichnet werden können. Die Hauptkritikpunkte sind:

  • Bonus nicht gezahlt
  • Versteckte drastische Preiserhöhungen
  • Fehlerhafte Jahresabrechnung mit falschen Zählerständen
  • Wenig Transparenz im Firmengeflecht und ständig wechselnde Markennamen, um schlechtem Ruf zu entkommen.

Auf den ersten Blick langt es vielleicht. Aber unser Verständnis von Kundenbindung geht weit über eine reine Stromlieferung hinaus. Wir stellen uns den Anforderungen unserer Region und tragen Verantwortung, wir engagieren uns in allen dafür notwendigen Bereichen, wie:

  • Unterstützung der kommunalen, kulturellen und sozialen Einrichtungen von Kindergärten über Vereine bis hin zur Nikolausfeier in unseren Alters-/Pflegeheimen
  • Ausbau der Infrastruktur zum Wohle aller Menschen unserer Region von Tankstellen für E-Bikes/Autos bis zum „Schnellen Internet“ für Alle
  • Persönliche Erreichbarkeit und sofortige Hilfestellungen rund um das Thema Strom; keine Call-Center-Funktionen und ewige Warteschleifen am Telefon
  • Energieberatung und viele weitere Serviceleistungen
     
  • Wir stellen uns den Herausforderungen der Energiewende.
  • Wir sorgen für effiziente und sichere Stromversorgung.
  • Wir entwickeln in Zusammenarbeit mit den Menschen unserer Region sinnvolle und nachhaltige Alternativen und Lösungen für die Energieversorgung.
  • Wir informieren unsere Kunden über die besten und sinnvollsten Energieeinsparungen, ohne dabei die Lebensqualität unserer Kunden einzuschränken.
  • Wir sind eine Genossenschaft und auf diesen Grundlagen handeln wir.


Denn unser Ziel ist es:

„Jede Kilowattstunde die man sinnvoll einsparen kann, ist eine gute Kilowattstunde!“

Jede nicht verbrauchte Kilowattstunde entlastet nicht nur den Geldbeutel unserer Kunden und ist somit der günstigste Stromtarif überhaupt, sondern sie ist auch der beste Klimaschutz für die Umwelt, in der wir alle leben.

„Darum ist Energieverschwendung nicht unsere Firmenphilosophie!“

Energielieferung mit Verantwortung: fair - transparent - ökologisch - regional​

DAFÜR STEHEN WIR SEIT ÜBER 100 JAHREN UND DAFÜR ARBEITEN WIR GERNE AUCH IN ZUKUNFT!

Fazit

Ein Strompreisvergleich bietet viele Tücken und Besonderheiten auf die man achten sollte. Sie sollten auf jeden Fall ohne Druck vergleichen und bei den Angeboten besonders das Kleingedruckte sehr genau durchlesen. Auch empfehlen wir Ihnen Ihren favorisierten Versorger einer Internetrecherche auf verschiedenen Verbraucherseiten und -foren zu unterziehen. 

Gerne sprechen wir mit Ihnen einen Preisvergleich durch. Und wir sind so ehrlich und sagen Ihnen auch, wenn Ihnen ein seriöses Angebot vorliegt.