ÜZ Logo Unterzeile weiss
Vorreiter für Grüne Energie

250€ Bonus für Ihr E-Auto!

Ihr Engagement für die Umwelt zahlt sich aus - jetzt sogar noch mehr.

Weniger Emissionen,
mehr für Ihren Geldbeutel.

Als Fahrer eines vollelektrischen E-Autos helfen Sie aktiv mit, die klimaschädlichen Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Der Gesetzgeber hat nun entschieden: das muss gefördert werden! Durch die Regelungen zur Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) kann die ÜZ Mainfranken Ihre CO2-Einsparungen zertifizieren und an quotenpflichtige Unternehmen verkaufen.

Ihr E-Auto

Dank Ihres vollelektrischen Autos können Sie die eingesparten CO2-Emissionen an uns abtreten und erhalten einen attraktiven Bonus!

Ihr Zuhause

Mit 100% Naturstrom wird nicht nur Ihr E-Auto geladen, sondern auch Ihr komplettes Zuhause mit CO2-freiem ÜZ-Naturstrom versorgt!

Ihr Bonus

Nach Ihrer Registrierung übernehmen wir die komplette Abwicklung rund um die THG-Quote und zahlen den Bonus an Sie aus!
 

Jetzt registrieren!

Machen Sie den nächsten Schritt als Vorreiter für grüne Energie und sichern Sie sich jetzt Ihren E-Auto-Bonus.

Die wichtigsten Fragen sind schnell beantwortet.

Die Bundesregierung hat das Ziel, die Treibhausgas-Emissionen stark zu reduzieren. Seit 2015 gibt es für Mineralölkonzerne eine Quote für Treibhausgasemissionen, die eingehalten werden muss. Zum Beispiel kann durch die Beimischung von Bio-Ethanol in Benzin der Ausstoß von Treibhausgasen reduziert werden. Meist reicht dies  zur Erfüllung der vorgegebenen Quote nicht aus. Also müssen Mineralölkonzerne von anderen Unternehmen, die emissionsarme Kraftstoffe in Verkehr bringen, THG-Quoten erwerben. So erfolgt ein finanzieller Ausgleich zwischen fossilen und erneuerbaren Kraftstoffen. Zu den emissionsarmen Kraftstoffen zählt auch der Ladestrom für Ihr Elektrofahrzeug.

Wir als Energieversorger haben die Möglichkeit Rahmenverträge mit Mineralkonzernen abzuschließen. Davon können Sie als Endkunde profitieren! Durch die Bündelung vieler Kunden haben wir eine gute Verhandlungsposition. Das Risiko der marktabhängigen THG-Quote übernehmen wir für Sie - die Bonushöhe garantieren wir Ihnen! Darüber hinaus übernehmen wir den gesamten Abwicklungsaufwand für Sie.

Ja, das ist eine der wenigen Voraussetzungen, die es für den E-Auto-Bonus gibt. Sollten Sie noch kein Stromkunde sein, helfen wir Ihnen gerne weiter und kümmern uns um den Wechselprozess. 

Jetzt Stromtarife entdecken

Für 2022 beträgt der E-Auto-Bonus 250 €.
Dieser wird ohne Umsatzsteuer ausbezahlt, da es sich nicht um einen Leistungsaustausch zwischen der ÜZ Mainfranken eG und Ihnen als Kunde handelt. Für Privatkunden hat dies keinerlei finanzielle Auswirkungen. Als Unternehmen profitieren Sie durch den Wegfall der Vorsteuer.
Hinweis: Im Gegensatz zu früheren Veröffentlichungen wird der Bonus unabhängig vom Zulassungsdatum ausbezahlt (nicht zeitanteilig) und bezieht sich damit immer auf ein volles Kalenderjahr. 

Nein, für diese können wir Ihnen den E-Auto-Bonus nicht auszahlen. In der gesetzlichen Regelung werden Plug-in Hybride von der Förderung ausgenommen, da diese nicht vollständig CO2-frei genutzt werden.

Hier unterscheidet der Gesetzgeber anhand der Fahrzeugklassen im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I). Bei elektrischen Motorrädern der Fahrzeugklassen L3e, L4e, L5e und L7e ist eine Beantragung der THG-Quote möglich. Darunter fallen beispielsweise auch Quads oder Dreiräder mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.
Nicht förderfähig sind hingegen elektrische Fahrzeug mit einer Höchstgeschwindigkeit von unter 45 km/h, z. B. Tretroller, E-Bikes oder "Seniorenmobile".

  • Prüfung, ob alle Voraussetzungen für den E-Auto-Bonus erfüllt sind
  • Falls ja, erhalten Sie eine Bestätigung mit weiteren Informationen per E-Mail von uns
  • Falls nein, melden wir uns zur Klärung der Unstimmigkeit per E-Mail bei Ihnen

    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass dies mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.

Der E-Auto-Bonus wird einmalig auf Ihrer nächsten Stromjahresrechnung gutgeschrieben. 

Ja, auch im Jahr 2023 wird es den Bonus geben. Der Betrag steht noch nicht endgültig fest, allerdings wird er nicht unter 250 € liegen. Wir werden Ihnen bis zum Jahresende eine Information per E-Mail zu kommen lassen, wenn Sie bereits für 2022 registriert sind. 

Bedingungen zum Downloaden

1.

Registrierung abschicken

2.

Bestätigung abwarten

3.

E-Auto-Bonus erhalten

Jetzt registrieren!

Sichern Sie sich Ihren persönlichen E-Auto-Bonus 2022!

Angaben als Antragsteller des E-Auto-Bonus

Angaben zum ÜZ-Stromvertragspartner

Diesem Vertragspartner wird der E-Auto-Bonus auf der nächstmöglichen Stromrechnung gutgeschrieben.

Angaben zu Ihrem E-Auto

Achtung: Bitte tragen Sie in das folgende Feld das Datum von der ersten Seite der Zulassungsbescheinigung Teil I ein. Nicht das Erstzulassungsdatum!

Bitte laden Sie entweder ein Foto der komplette Zulassungsbescheinigung Teil I (vorher Fahrzeugschein) oder ein Scan als Dokument hoch. Ohne diesen Nachweis kann der E-Auto-Bonus nicht gewährt werden.

Hier können Sie nur Fotos (z. B. JPEG, PNG, GIF, TIFF) hochladen!

Hier können Sie nur Dokumente (z. B. PDF, DOC, ODT) hochladen!

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick:
Datenschutzerklärung
Bedingungen E-Auto-Bonus