ÜZ Logo Unterzeile weiss
Strom

Grund- und Ersatzversorgung

Wir lassen Sie nicht im Dunkeln sitzen - dieser Tarif ist für Kunden, die keinen gesonderten Stromvertrag abgeschlossen haben.

Wir erklären Ihnen diesen Stromtarif:

Die Grund- und Ersatzversorgung ist ein gesetzlich vorgeschriebener Tarif, um die Stromversorgung für alle in der Region zu gewährleisten. 

Dieser gilt für alle Kunden im Netzgebiet der Unterfränkischen Überlandzentrale eG, die sich nicht für einen anderen ÜZ-Stromtarif bzw. einen anderen Stromlieferanten entschieden haben. Daher ist dieser in der Regel der teuerste Tarif. Im bundesweiten Durchschnitt werden ca. 40 % der Haushalte über einen Grundversorgungstarif beliefert, bei der ÜZ Mainfranken hingegen befinden sich lediglich rund 1 % unserer Kunden in der Grundversorgung. Folglich haben 99 % unserer Kunden einen günstigeren ÜZ-Tarif gewählt.

Gesetzliche Regelungen

Die  Stromgrundversorgungsverordnung (Strom GVV) regelt die Allgemeinen Bedingungen, zu denen Elektrizitätsversorgungsunternehmen Kunden zu Allgemeinen Preisen mit Elektrizität zu beliefern haben.

Als Kunden gelten gemäß Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder die einen Jahresverbrauch von 10.000 kWh nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen.

Die Ergänzenden Bedingungen und Datenschutz-Information (DSI) der ÜZ konkretisieren darüber hinaus die bestehende StromGVV.

Detailinformationen

Als örtlicher Grundversorger bieten wir, die Unterfränkische Überlandzentrale eG, den Kunden in der Grund- und Ersatzversorgung verschiedene Varianten an:

  • Eintarif (ohne Schwachlastregelung)
  • Doppeltarif ohne Eigenerzeugungsanlage  (mit Schwachlastregelung)
  • Doppeltarif mit Eigenerzeugungsanlage  (mit Schwachlastregelung)
  • Kleinverbrauch und Bezug Eigenerzeugung
  • Heizstrom bei getrennter Messung ohne Eigenerzeugungsanlage

Preisinformationen

Die aktuell gültigen Preise für betroffene Kunden der Grund- und Ersatzversorgung können Sie dem Preisblatt entnehmen. Für Kunden mit registrierender Leistungsmessung, die im Rahmen der Grund- und Ersatzversorgung mit Strom beliefert werden, finden Sie die gültigen Preise im entsprechenden Preisblatt. 

Die einzelnen Preisbestandteile des jeweiligen Tarifs können Sie der Preiszusammensetzung der Grundversorgung als auch der Informationsplattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber entnehmen.